Standardbild

Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

Das Energiemanagementsystem dient dazu, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben, den Energieverbrauch im Unternehmen systematisch zu ermitteln, zu bewerten und hierdurch eine kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz und eine Kostensenkung zu erzielen. Die Einführung eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001 bietet Ihnen somit die Möglichkeit, die Energieeffizienz Ihres Unternehmens systematisch in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu erhöhen.

Unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Einführung oder Integration eines Energiemanagementsystems gemäß DIN EN ISO 50001.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und ein persönliches Gespräch!